Wie gestaltet sich der Aufnahmeprozess?

December 6th, 2017 Posted by Tutorials 0 thoughts on “Wie gestaltet sich der Aufnahmeprozess?”

Nachdem du die App kostenlos im Appstore oder Google Playstore heruntergeladen hast, öffnest du sie auf deinem Smartphone. Dort findest du je nach Kauf eine bestimmte Anzahl von Slots. Jeder Slots ist gleich unterteilt in die Sektionen Anschreiben, Lebenslauf und Kenntnisse. Zu einem Slot kannst du also drei Videos aufnehmen. Was du inhaltlich sagst, ist vollkommen dir überlassen. Um mit deinem ersten Bewerbungsvideo anzufangen, wählst du beispielsweise die Sektion Anschreiben aus und berührst den Aufnehm-Button. Durch Betätigung des roten Buttons startest und beendest du dein Video. Unter der Kategorie Abspielen kannst du es dir anschauen. Dabei hast du so viele Versuche, wie du benötigst. Auswählen klickst du an, wenn du ein bereits mit der App gedrehtes Video in einen anderen Slot hochladen möchtest für eine Neuaufnahme drückst du erneut auf aufnehmen und drehst ein neues Video. Für die anderen Sektionen gehst du genauso vor. Sobald du mit der Aufnahme deines Videos zufrieden bist, klickst du auf hochladen. Wenn du alle drei Videos hochgeladen hast, gibst du sie noch frei, das bedeutet, du gibst die Videos an das metru Team für die Bearbeitung frei.

Wie gelingt mir das perfekte Video?

December 6th, 2017 Posted by Tutorials 0 thoughts on “Wie gelingt mir das perfekte Video?”

Zunächst solltest du dich ähnlich wie bei einem Bewerbungsgespräch kleiden, was bedeutet, dass der Stil deiner Kleidung zum Unternehmen passen sollte. Du solltest daran denken, dass deine Kleidung keine Logos oder Aufschriften enthalten sollte, die von dir ablenken könnten. Wenn das erledigt ist, solltest du einen geeigneten Drehort suchen. Wichtig ist, dass der Ort nicht zu viele Hintergrundgeräusche hat. Bestenfalls nimmst du die Videos tagsüber an einem Ort auf, der gute Lichtverhältnisse bietet. Ein ruhiger Ort mit guten Lichtverhältnissen könnte zu Hause sein vor deinem Fenster sein. Dabei sollten keine privaten Hintergründe zu sehen sein, da diese von dir ablenken. Du solltest immer mit dem Lichteinfall filmen und nie dagegen. Einige Probeaufnahmen vor dem eigentlichen Dreh können zum Vorteil sein, um das Licht einzuschätzen und damit du dich eventuell neu positionieren kannst.

Nun zu deinem Smartphone: Die Kamera deines Handys solltest du so positionieren, dass das Bild nicht zu sehr wackelt. Das Handy also unbedingt auf einem festen Grund abstellen, falls du kein Stativ oder ähnliches hast, bau dir eine kleine Konstruktion. Als Orientierung kannst du die Maske nutzen.  Während du deine Videos drehst, solltest du vor allem auf eine deutliche Aussprache achten und selbstbewusst wirken. Du möchtest schließlich den Job bekommen!

Wie gestaltet sich der Prozess bei close-up?

December 5th, 2017 Posted by Tutorials 0 thoughts on “Wie gestaltet sich der Prozess bei close-up?”

Beim Kauf eines unserer Produkte über die Website erstellst du automatisch einen Account mit dem du dich nach erfolgreicher Registrierung auch in die App einloggen kannst. Bevor du Bewerbungsvideos drehst, lädst du deine schriftliche Bewerbungs-PDF im Management auf der Website hoch. Zur Aufnahme deiner Bewerbungsvideos benötigst du Slots. Je nachdem wie viele Slots du gekauft hast, findest du sie zur Bearbeitung auf deinem Dashboard in der App. Pro Slot kannst du ein Video für das Anschreiben, eins für den Lebenslauf und eins für Kenntnisse aufnehmen. Die Videos kannst du so oft aufnehmen, wie du möchtest. Du kannst auch bereits aufgenommene Videos aus der App verwenden. Bist du mit deinen aufgenommenen Videos zufrieden, kannst du sie hier hochladen. Achtung! Nach dem Upload ist es nicht mehr möglich ein anderes Video dafür zu verwenden.

Es ist natürlich dir überlassen, wie viele Bewerbungsvideos du in deine Bewerbung integrieren möchtest. Falls es weniger als drei sind, nehme in der unerwünschten Sektion ein schwarzes Bild auf. Dafür hältst du einfach deine Hand für 1-3 Sekunden vor den Bildschirm. Wichtig ist auch, dass du nur entsprechend deiner gewünschten Anzahl an Videos Platzhalter in deine schriftliche Bewerbung einfügst. Wenn du alle drei Videos hochgeladen hast, benötigen wir nur noch deine Freigabe. Das Management auf der Website ermöglicht dir einen Überblick über deine bearbeiteten Slots.

Das wars! In wenigen Tagen erhältst du von uns eine Benachrichtigung und kannst im Management deine fertige PDF herunterladen.

Welche Inhalte gehören in meine Videos?

December 5th, 2017 Posted by Tutorials 0 thoughts on “Welche Inhalte gehören in meine Videos?”

Du solltest dir im Vorhinein Gedanken machen, auf welche inhaltlichen Aspekte du in deinen Videos genauer eingehen möchtest. Hilfreich sind auch Zettel mit Notizen, die du einfach an die Wand hängst. Je freier du sprichst, umso besser. Wichtig ist auch, dass du nicht nur den verschriftlichen Teil wiederholst, sondern persönliche Schwerpunkte setzt und ergänzt, erklärst oder verdeutlichst. Du musst nicht die vollen zwei Minuten der Videos ausnutzen, bedenke, dass Personaler nur wenig Zeit für jede Bewerbung haben. Deshalb solltest du schnell zum Punkt kommen. In deinem Anschreiben Video geht es darum, dich kurz vorzustellen und die Gründe deiner Bewerbung zu thematisieren. Ebenso solltest du klar machen, warum genau du die richtige Person für die freie Stelle bist. In dem Video zu deinem Lebenslauf solltest du nur auf die wichtigsten Abschnitte deines Lebenslaufes eingehen und das erläutern, was Erklärung bedarf. In deinem Kenntnisse-Video könntest du näher auf deine Hard- und Softskills eingehen, sowie besondere Stärken hervorheben und dich gegenüber anderen Bewerbern abgrenzen.

Wie bereite ich meine Bewerbungs-PDF vor?

December 5th, 2017 Posted by Tutorials 0 thoughts on “Wie bereite ich meine Bewerbungs-PDF vor?”

Du hast du zwei Möglichkeiten, deine Bewerbung so zu gestalten, dass wir deine Videos integrieren können. Entweder du nutzt eine unserer Vorlagen. Dabei ist das Design und Layout schon vorgegeben. Schau dir auf unserer Website die Vorlagen an, falls dir eine zusagt, lädst du sie bequem per Word-Datei herunter und brauchst nur noch deinen Text einzufügen. Oder du gestaltest deine Bewerbung individuell und lädst dir unsere Schablonen herunter. In diesen Schablonen lassen wir deine Videos abspielen. Diese kannst du ebenso bequem per Word-Dateien herunterladen und an beliebigen Plätzen deiner Bewerbung platzieren. Achtung: Möchtest du weniger als 3 Bewerbungsvideos einfügen, dann positioniere bitte nur die entsprechende Anzahl an Schablonen in deiner Bewerbung.

Egal für welche Option du dich entscheidest, wenn du mit deiner Bearbeitung fertig bist, wandelst du deine Word-Datei in eine PDF um. Anschließend lädst du die eine PDF im Management auf der Website hoch.

Welches Produkt ist das Richtige für mich?

December 5th, 2017 Posted by Tutorials 0 thoughts on “Welches Produkt ist das Richtige für mich?”

Bei der Produktauswahl kommt es ganz darauf an, wie du dich bewerben möchtest.

Du kannst bei uns Slots mit einer unterschiedlichen Anzahl von PDFs kaufen. Dafür haben verschiedene Pakete zusammen gestellt, die auf unterschiedliche Bedürfnisse ausgerichtet sind, da sie sich in der jeweilige Slot- und PDF-Anzahl unterscheiden. Wenn du dich bei mehreren Unternehmen bewerben willst und dafür nicht jedes Mal ein neues Video drehen möchtest, kannst du dich in deinen Videos eher allgemein äußern und die Videos für unterschiedliche Bewerbungs-PDFs nutzen. Dann wäre ein Vorteilspaket mit weniger Slots und vielen PDFs die richtige Wahl für dich.

Falls du dich speziell auf ein Unternehmen zugeschnitten bewerben möchtest und diese in den Videos direkt ansprechen willst, ist das individuelle Paket für dich zutreffend, da du Slot- und PDF-Anzahl individuell auswählen kannst.

Zusammengefasst besteht ein Slot aus mindestens einer PDF und umfasst drei Videos, die du beispielsweise zu den Themen Anschreiben, Lebenslauf und Kenntnissen aufnehmen kannst. Falls du mehrere PDFs für einen Slot nutzen möchtest, werden die drei aufgenommenen Videos in mehrere Bewerbungs-PDF integriert.

Was ist das Richtige für mich? – Studio oder App?

December 5th, 2017 Posted by Tutorials 0 thoughts on “Was ist das Richtige für mich? – Studio oder App?”

Du hast die Wahl: Möchtest du die Videos lieber in einem Studio aufnehmen oder mit der Close-up App?

Mit der Studioproduktion erhältst du ein Hochglanzprodukt. Die Studioaufnahme ist genau das Richtige für dich, wenn du mit deinen Bewerbungsvideos besonders glänzen und professioneller wirken möchtest. Die individuellen Videos werden in einem unserer metru Studios mit zwei Kameras aufgenommen. Optional erhältst du noch ein Coaching von unseren erfahrenen Mitarbeitern und perfektionierst so dein Auftreten. Unsere angenehme Arbeitsatmosphäre nimmt dir jede Scheu vor der Kamera.

Die Videoproduktion mithilfe unserer App ist wiederum ideal für dich, wenn du die Videos gern mit deinem eigenen Smartphone einfach und bequem von zu Hause aus aufnehmen möchtest. Dabei bleibt allein dir die Wahl überlassen, wie viele Versuche du für das perfekte Video benötigst. Zusätzlich kannst du persönliche Elemente in deine Videos einbinden. Natürlich geben wir dir hilfreiche Tipps in der App!

KONTAKT

       

ÜBER CLOSE-UP

SUPPORT

FAQ